(24.10.2009) ASK/PSV Salzburg - SV Austria Salzburg 0:6 (0:2):

Welcome back to the Wall of the Frohnburgweg hieß es am Wochenende.

Wo schon zu Kooperations- und Schnitzelaffärenzeiten in der Landesliga gespielt wurde kam es an diesem Wochenende zum Duell zwischen dem Fusionsclub ASK/PSV und der Austria.

Zum Spiel und zur Stimmung ist eigentlich nicht viel zu sagen. Stimmung war keine vorhanden und das Spiel dominierte man gegen eine sehr schwache Elf über 90 Minuten. Positiv für die nächsten Spiele war sicher die Rückkehr von Lubo Neubauer der in der 2ten Hälfte eingewechselt wurde und wie gewohnt das Spiel lenkte.

Floggy/09

[Zur�ck]