(14.08.2010) SV Austria Salzburg - SC Austria Lustenau 0:3 (0:3):

Die erste ÖFB-Cup Runde bescherte uns eine Profimannschaft aus der Ersten Liga (= 2. Liga..). Die Austria aus Lustenau begleiteten einen Bus voll supportfreudige Anhänger. In der Heimkurve lieferten gut 1000 Heimanhänger gute Stimmung.

Durfte man anfangs noch auf eine eventuelle Cupüberraschung hoffen, so wurden die Träume leider schnell beendet. Nach gutem Beginn der Austria waren es leider die Lustenauer, die nach 17 Minuten einnetzen konnten. Danach verhinderte ein starker Reflex von Huber das 2:0. Dieses fiel leider trotzdem einige Minuten später und zur Halbzeit stand es schon 0:3.

Egal, unsere Elf gab sich nicht auf und konnte so zumindest einen weiteren Gegentreffer in Halbzeit 2 verhindern. Die Kurve feierte sowieso 90 Minuten durch, immerhin war man erstmals seit dem Neubeginn wieder im ÖFB-Cup vertreten. Unsere Zeit wird noch kommen! Nächstes Ziel ist nun Kufstein am Dienstag!


mn/10

[Zur�ck]