(24.05.2008) SV Austria Salzburg - ASV Salzburg 1:0 (1:0):



Man hatte es irgendwie schon im Urin, dass es auf dem Spielfeld um eher weniger gehen wird - unsere Austria steht bereits als Meister fest, temperaturtechnisch wird es schön langsam auch Sommer und auch der ASV beschließt die Saison bestenfalls mit Platz 5...

Und doch war es für uns Hearts eine sehr wichtige Partie, denn nach unzähligen Arbeitsstunden war eine, gemessen an unserer Mitgliederzahl doch recht aufwändige Choreo am Start. Herzstück des Ganzen war eine 8 x 7 Meter große Überziehfahne, welche aus zwei Teilen bestand: auf der unteren Schicht war das Bundesland Salzburg maßstabgetreu aufgezeichnet und komplett in violetter Farbe ausgemalt, auf der oberen Schicht waren 4 aneinandergereihte Folien , die zusammengesetzt das Austria-Logo zeigen und - man konnte es bereits erahnen - sämtliche Gaue außer dem Flachgau verdeckt (dieser ist ja bereits von der Austria "erobert"). Die einzelnen Gaue wurden nach und nach von der Hauptfolie weggezogen, sodass am Ende ein in wunderschönem violett gehaltenes Bundesland Salzburg zu sehen war. Frei nach dem Motto unserer Choreo, welches natürlich mittels Spruchband publik gemacht wurde: "Die Klassen gewonnen - Landesligen WIR kommen" Zusätzlich wurden links und rechts der Folie violette Fahnen geschwenkt.
Ein Video der Choreo gibt es hier zu sehen: http://www.youtube.com/watch?v=4ac728WJO7A

Am Spielfeld erwartete uns ein langweiliger "Hobbykick", das wirklich einzige Highlight der Partie war das Tor und gleichzeitig der Endstand von Xandi Seywald, der in der 17. Spielminute eiskalt einnetzte. Interessanter war in der Halbzeitpause die Vorstellung unseres neuen Trainer, Miro Bojceski, der vom SV Grödig kommend unsere Austria ab Sommer übernimmt. Bereits im neuen Austria-Polo ließ er uns wissen, dass uns vorraussichtlich 3 Neugänge erwarten und selbstverständlich auch nächstes Jahr der erneute Aufstieg als erklärtes Saisonziel gilt!

Also stehen noch 2 Spiele (auswärts gegen den ASVÖ Liefering und zuhause gegen Elixhausen) am Programm, bevor es heißt: "Arrivederci 1. Klasse Nord" und es zur, im wahrsten Sinne des Wortes "berauschenden" Meisterfeier kommt!

RORO/08

[Zur´┐Żck]